Misfit Shine

Gepostet in Fitness Armbänder | Kommentare deaktiviert für Misfit Shine

Die Entwicklung des Misfit Shine wurde 2012 über die Crowd Funding Plattform Kickstarter finanziert. Mit etwas Verspätung kam der Activity Tracker im Sommer 2013 auf den europäischen Markt und ist jetzt auch zum Beispiel über Amazon* in Deutschland erhältlich.
Im Gegensatz zu den klassischen Schrittzählern misst dieser Activity Tracker auch andere körperliche Aktivitäten wie Radfahren oder Schwimmen. Angetrieben wird der Shine durch eine leicht austauschbare Batterie mit einer Laufzeit von bis zu vier Monaten.

Revolutionär ist das Gehäuse aus Aluminium aus der Luftfahrtindustrie, das wasserdicht ist. Ein klassisches Display hat der Misfit Shine nicht, er veranschaulicht den aktuellen Stand in Bezug auf das tägliche Trainingsziel mit Hilfe eines LED Lichtkranzes, sobald man ihn antippt. Es gibt weder Knöpfe noch Kabel. Er zeigt, die Uhrzeit an und misst sogar die Zeit, die man schlafend verbracht hat.

Der Activity Tracker kann überall am Körper und bei jeder körperlichen Aktivität getragen werden. Dazu dient ein Magnethalter.

Die Daten werden ausgelesen und ausgewertet über eine iPhone App. Der Shine muss lediglich auf das Display gelegt werden, um die Daten zu synchronisieren. Hier liegt eine wesentliche Einschränkung für den Shine. Diese komfortable Funktion steht jedoch nur für iPhone, iPad oder iPod Touch zur Verfügung. Zudem werden die Daten nicht im Hintergrund, wie bei anderen Bewegungstrackern synchronisiert, er muss immer auf das Display gelegt werden.

Shine kann am Handgelenk, am Gürtel, an den Schuhen, am BH-Träger oder um den Hals getragen werden. Im Lieferumfang bei Amazon ist ein Sportband (Einheitsgröße) aus Silikon passend fürs Handgelenk geliefert. Über dieses Sportband gibt es jedoch immer wieder Klagen von den Nutzern, dass es schnell kaputt geht, zudem ist das Ersatzarmband inklusive Versandkosten ziemlich teuer. Es gibt für den Shine außerdem ein Lederarmband sowie eine Halskette mit Halterung (im amerikanischen Online Shop).

  • Zählt Schritte sowie die zurückgelegte Distanz
  • schätzt den Kalorienverbrauch
  • Überwacht, wie lange man gut du geschlafen hat
  • Wasserfest bis 50 Meter Tiefe
  • Kein Aufladen erforderlich, Batterie hält ca. 4 Monate
  • Daten werden nach Auflage von Shine auf iOS-Gerätedisplay (iPhone, iPad, iPod Touch) übertragen
  • Bluetooth 4.0 bei Android Smartphones

Einen ausführlichen Test des Misfit Shine hat das Internet Portal ifun.de in diesem Video veröffentlicht.

* Affiliate Link – Wir bekommen eine Provision, wenn Sie über diesen Link bei Amazon.de bestellen. Für Sie entstehen keine zusätzlichen Kosten.